Einer der grössten Kunstdiebstähle Russlands seit 1997

Januar 13, 2008

Am 12. März 1997 wurde aus dem Museum von Wologda das Gemälde„Die Niagarafälle“ (1893) von Iwan Aiwasowski * Иван Константинович Айвазовский gestohlen. Im Juli 1997 wurden die Diebe bei einem Versuch, das Gemälde zu verkaufen, festgenommen. Laut Schätzungen von Kunstwissenschaftlern kostet das Gemälde heute 300.000 Franken. bild   

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: