Teo Macero

März 8, 2008

Teo Macero wurde am 30.10.1925 in Glen Falls als Attilio Joseph Macero geboren und verstarb am 19.2.2008 in Riverhead. Er war ein US-amerikanischer Komponist, Arrangeur,Musikproduzent und Saxophonist. 

1943 und 1944 machte Macero eine Ausbildung an der Navy School of Music in Washington. 1946 gab er in seinem Heimatort Musikunterricht. 1953 schloss er sein 1948 begonnenes Kompositionsstudium an der New Yorker Juilliard School als Magister ab. Zwischen 1957 und 1977 war Macero als Produzent bei Columbia Records beschäftigt. In den 70er-Jahren entwickelte er dort mit Miles Davis Produktionstechniken, die mit ihren Tonbandschnitten und -collagen heute als wegweisend gelten.

Auch unter eigenem Namen spielte er einige Platten ein, so 1953 Explorations, 1956 What’s New und 1979 Impressions Of Charles Mingus. In den Jahren 1954 und 1955 wirkte er beim Jazz Composers Workshop von Charles Mingus mit und ist auch auf dessen Platten zu hören. Weiterhin war er an Aufnahmen von Tony Bennett, Dave Brubeck, Herbie Hancock, Michel Legrand,Wallace Roney, Shirley MacLaine, Vernon Reid, Robert Palmer und DJ Logic als Musiker beteiligt. Macero komponierte sowohl atonale als auch Third Stream-Kompositionen. 1958 wurde seine symphonische Komposition Fusion mit den New York Philharmonic Orchestra mit Leonard Bernstein uraufgeführt. Die Komposition wurde 1982 von den Lounge Lizards neu aufgenommen.

In Kürze ist in den USA eine Film-Doku über das Leben und Werk von Teo Macero zu sehen: Play That, Teo von der Regisseurin Olana DiGirolamo , Tochter von Orlando DiGirolamo (englisch), der Freund und Kollege von Macero.

http://www.playthatteo.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: